Sonntag, 21. Oktober 2012

Rezept #10 - Nacho Salat

Hallo meine Lieben, 
ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes Wochenende :)

Gestern war ja Fußballderby und im Zusammenhang damit haben wir bei meinem Bruder gegrillt ;) Der perfekte Zeitpunkt um einen neuen Salat auszuprobieren. Ich wollte den Nacho Salat schon ewig selbst machen. Hatte ihn mal bei einer Freundin gegessen und fand ihn super!

Bei chefkoch.de habe ich dann ein Rezept rausgesucht -klick- und es ein wenig nach meinem Geschmack abgewandelt. 

Und ich kann nur sagen: LECKER! Das ist wirklich ein "Salat", den man unbedingt mal probieren sollte! Es handelt sich hierbei um einen Schichtsalat. Er geht super schnell. Ihr solltet ihn allerdings erst am Tag des Verzehrens zubereiten.



Zutaten:
.1/2 Eisbergsalat
.500g Hackfleisch
.1 Zwiebel
.1 Flasche Salsasauce
.3 Tomaten
.1 Dose Mais
.1 Becher Schmand
.1 Becher Creme fraîche
.200g geriebener Käse (Gouda)
.1 Packung Nachos
.Salz/Pfeffer/Zitronensaft/Paprikapulver

Zubereitung:
Den Eisbergsalat klein schneiden. Zwiebel und Tomaten würfeln. 

Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und zusammen mit den Zwiebeln krümelig braten. Abkühlen lassen. 

Die Nachos in der Tüte zerkrümeln.

Den Schmand mit dem Creme Fraîche verrühren. Ca 5-10 Tropfen Zitronensaft (nach Geschmack) zugeben und mit Salt und Pfeffer abschmecken. 

Nun geht es ans schichten.

Zuerst wird der Eisbergsalat in die Schüssel gegeben.

Darauf kommt das Hack-Zwiebel-Gemisch und darauf die Salsasauce. Mit einem Löffel glatt streichen.

Nun den Mais zusammen mit den Tomaten auf die Sauce geben.

Den Schmand darauf und wieder mit einem Löffel verstreichen.

Den Käse darüber streuen und als Abschluss die Nachos auf dem Käse verteilen.

Am besten gibt man die Nachos erst kurz vorm Verzehr auf den Salat, da sie sonst durchweichen. 

Fertig! :)


Kommentare:

  1. Mmmmh...das klingt ja lecker! Also das werd ich auf jeden Fall mal probieren! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Musst du auf jeden Fall mal machen! Ist total super auch wenn man mal nicht kochen will, denn der Salat stopft gut.

      Löschen